Begrüßung
Werdegang
Angebotene LeistungenInformationen
Wir über uns
Ihr Weg zu uns
Kontakt
Notruf
 



Beruflicher Werdegang (Seite 1 2 3)

Bereits als Kind erfuhr ich intuitiv, wie wichtig es für unser Befinden und unsere Gesundheit ist, mit den Elementen der Natur im Einklang zu stehen. Ein kurzes meditatives Eintauchen in die Stimmung einer Marschlandschaft in der Dämmerung, das Wahrnehmen sanft aufsteigender Nebel aus den Senken und Gräben, kann für unsere Stimmung und damit auch für unsere Gesundheit weit mehr bedeuten als die modernsten Computertomographen dieser Welt. Damit möchte ich nicht sagen, dass wir ohne die Möglichkeiten der modernen Medizin auskommen. Sie bietet uns Methoden in der Diagnostik und Therapie, die vor 50 Jahren noch undenkbar gewesen wären. Dennoch gilt: die Heilchancen in der Natur zu erkennen und geerdet zu sein, sind die wichtigsten Voraussetzungen für Heilung und Gesundheit. Diese traditionelle, archaische Betrachtungsweise muss keinesfalls im Widerspruch zum Lebensstil in der modernen Gesellschaft stehen. Wie yin und yang, welche im Taiji-Symbol* als scheinbare Gegensätze ineinander fließen, ergänzen sich beide Komponenten zum Vollkommenen, ebenso wie die moderne Hightech-Medizin und die traditionellen naturheilkundlichen Methoden.

Ziel meiner Ausbildung war es, ein umfassendes, eben ganzheitliches Feld der Medizin abzudecken, bei welchem sich zum Wohle des Patienten moderne Prinzipien der Hightech-Medizin mit klassischen Naturheilverfahren und energetischen Heilmethoden vereinen.

 


* Taiji-Symbol:
Prinzip der Polarität in der chinesischen Philosophie. Es bezeichnet in der daoistischen Tradition vor allem die Einheit der komplementären Polaritäten (sich ergänzenden Gegensätze) Yin und yang