Begrüßung
Werdegang
Angebotene LeistungenAngebotene LeistungenInformationen
Wir über uns
Ihr Weg zu uns
Kontakt
Notruf

 



Leistungen - Allergietest

Die Allergiediagnostik beinhaltet verschiedene Methoden. Nach Ansicht der Allergologen sollte bei einem Allergieverdacht zunächst der Pricktest veranlasst werden. Dies ist ein schmerzloser Hauttest, bei dem Allergene auf die Haut aufgetragen und mit Hilfe einer mikroskopisch kleinen Nadel in die oberste Hautschicht eingebracht werden. Als Allergene kommen Nahrungsmittel, Tierhaare oder Pollen in Frage. Bei einer deutlichen Quaddelbildung ist von einer Allergie gegen den betreffenden Stoff auszugehen. 

Verläuft der Test negativ, so ist eine Allergie nicht ausgeschlossen. Empfehlenswert ist dann der „Prescreen Allergie“. In diesem Vortest wird das Blut auf IGG4- und IGE-Antikörper untersucht. Diese Antikörperklassen sind für die Allergieentstehung verantwortlich. Bei Erhöhung einer oder beider Werte erfolgt dann die Anschlussdiagnostik auf Pollen-, Tierhaar- oder Nahrungsmittelallergien. Häufig liegen den Pollenallergien Nahrungsmittelallergien zu Grunde. So ist es nicht verwunderlich, dass Patienten von einem Heuschnupfen befreit werden konnten, wenn sie auf die betreffenden Nahrungsmittelallergene verzichteten.

Die meisten Allergiebehandlungen beschränken sich darauf Symptome zu unterdrücken. Die klassische Desensibilisierung ist nicht ungefährlich und führt nach 3-jähriger Anwendung häufig nicht zum Erfolg. Selbst bei Erfolg der Therapie kommt es häufig zu neuen Allergie-Symptomen, da sich der Organismus gegen neue Allergene sensibilisiert, gegen die er bisher nicht allergisch war.

Ein neues Konzept, das sich in hohen Fallzahlen in Grossbritanien und den USA bewährte, steht seit Anfang 2007 auch in unserer Praxis zur Verfügung: Die enzympotenzierte Desensibilisierung (EPD). Dieses Verfahren, das von dem englischen Arzt Dr. med. McEwen entwickelt wurde, führt nach ca. 6 – 12 Injektionen zur Heilung der Allergie und beugt dabei eventuellen künftigen Allergien hocheffektiv vor.

 

 
Bilder vergrößern durch Anklicken